HR-Newsletter Ausgabe 03/2015

Liebe HR-Interessierte & HR-Experten,

auch wenn die Grippe-Hochsaison allmählich abflacht und damit die Zahl der Krankenstände weniger wird, haben wir in diesem Newsletter eine Entscheidung vom Bundesarbeitsgericht in Punkto Observierung im Krankenstand aufgenommen. Im konkreten Fall zweifelte der Arbeitgeber einer Sekretärin an der tatsächlichen Arbeitsunfähigkeit und beauftragte einen Detektiv mit der Observierung der Klägerin.

Weiter möchte ich allen, die neu in der Führungsrolle sind, oder sich darauf vorbereiten, die von der Redaktion ausgewählte Fachliteratur ans Herz legen.

Hier geht es zu der aktuellen Ausgabe>>

Starten Sie gut in den April!

Viele Grüße
Hans Diegruber
Geschäftsführer personalmanagement.info | Personal-Wissen.de

ND -->