Sonderbereich HR & Law: Vom Datenschutz bis zum Dresscode

Update im Arbeitsrecht verhindert Zoff und empfindliche Strafen

Solide Kenntnisse im Arbeitsrecht zählen zu den Basics für Personalisten. Allerdings ist das Gesetz nicht in Stein gemeißelt und die Rechtslage keineswegs immer eindeutig. Mit jährlichen Updates zu Neuregelungen und aktuellen Urteilen hält die Personal Austria HR-Manager deshalb juristisch auf dem Laufenden. In diesem Jahr geht Österreichs größte Fachmesse für Personalmanagement noch einen Schritt weiter: Im neuen Sonderbereich HR & Law erläutern Rechtsanwälte am 9. und 10. November 2016 in der Messe Wien unter anderem die Grundlagen für eine reibungslose Beendigung von Dienstverhältnissen und den gesetzlichen Spielraum für Verhaltensvorschriften – Stichwort Kopftuchverbot.

Weiterlesen >>>

ND -->