HR-Newsletter Ausgabe 11/2014

Exklusive News für HR-Experten.

Liebe HR-Interessierte,
sich von alkoholkranken Mitarbeitern zu trennen, stellt für Arbeitgeber ein schwieriges Unterfangen dar. Wie schwierig es ist, zeigt der vor Kurzem veröffentlichte Fall eines alkoholkranken Berufskraftfahrers, über den das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg zu entscheiden hatte.

Mehr zu dieser Entscheidung sowie wertvolles und aktuelles Personalwissen finden Sie in diesem Newsletter>>

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre!
Viele Grüße

Hans Diegruber

ND -->