Leadership Excellence und Organisational Behavior

Leadership Excellence nachhaltig ausrichten

Wenn Organisationen sich verändern, egal ob bei Wachstum oder Krise, machen sich oft Ängste breit. Jetzt schlägt die Stunde von echten Führungspersönlichkeiten die den Change bzw. die Transformation erfolgreich gestalten. Die Bedingungen der VUKA-Welt 4.0 erklären die steigende Nachfrage nach Führungspersönlichkeiten, die als Leader, Manager und Coachs die entscheidenden Themen Gesundheit, Innovation und Nachhaltigkeit gestalten. Die mentalen, emotionalen und verhaltensbezogenen Anforderungen, welche die einzelne Führungspersönlichkeit zu meistern hat, lassen sich nicht mehr allein mit den selbstverständlichen Gewohnheiten und Verhaltensweisen der Vergangenheit bewältigen. Es ist notwendig, Führung in der Gesamtorganisation neu auszurichten.

Führung, Coaching, Lernen und Verhaltensoptimierung sind faszinierende Schlagworte der modernen Zeit. Kaum eine Organisation oder ein High-Performer hat nicht irgendwie etwas damit zu tun. Persönlichkeits- und Leistungsentwicklung, Umgang mit Herausforderungen und Veränderungen stehen im Business und im Privatleben auf der Tagesordnung. Die Megatrends Globalisierung, Digitalisierung, Wertewandel und demographischer Wandel liefern die Stichworte dazu: Komplexität, Vernetzung, Beschleunigung, Wohlbefinden, Lebensqualität, Sinn, Potenzialentfaltung sowie Paradigmenwechsel, rapider Wandel und disruptive Innovation. Veränderung ist überall gefordert und eine Balance zwischen Flexibilität und Stabilität nicht mehr gewährleistet.

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/Leadership-Excellence-und-Organisational-Behavior

ND -->