Tipps für die Karriereseite: So ziehen Sie Bewerber an

Längst sind Bewerbungen kein Selbstläufer mehr. Im Kampf um qualifizierte Bewerber kommt der Karriereseite Ihres Unternehmens große Bedeutung zu. Im Netz kursieren allerdings zahlreiche Negativbeispiele, die kaum informieren und bei deren Anblick der Bewerber freiwillig den Rückzug antritt. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihre Karriereseite professionell und nutzerfreundlich aufzubauen.

Inhalte: Geben Sie etwas von sich preis

Mit welcher Intention kommen Bewerber auf Ihre Karriereseite? Richtig, sie möchten hinterher mehr wissen als vorher. Öffnen Sie sich deshalb und zeigen Sie, wie es in Ihrem Unternehmen zugeht. Mögliche Inhalte sind beispielsweise:

  • Informationen zum Unternehmen selbst (z. B. Größe, Mitarbeiterzahl, Jahresumsatz, Geschäftsgegenstand, Standorte)
  • Arbeitsbedingungen, -plätze und -umfeld
  • Ablauf des Bewerbungsprozesses, Angaben zur Dauer bis zur Entscheidung
  • emotionale Einblicke in den unternehmerischen Alltag (z. B. Videos, die ausgewählte Mitarbeiter, Abteilungen oder Arbeitsplätze vorstellen)

Informieren Sie den Bewerber unbedingt auch darüber, wie seine Bewerbung idealerweise aussehen sollte und welche Unterlagen Sie erwarten. Dies erspart beiden Seiten die Nachfragen.

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/Tipps-für-die-Karriereseite-So-ziehen-Sie-Bewerber-an

ND -->